Kompetent, verlässlich, mit Weitblick – Unser gesamtes Portfolio hat nur ein Ziel: Alle Belange rund um Ihre Firmenmobilität zufriedenstellend zu erfüllen.

Nachhaltiger Netzwerker

Als spezialisierter Dienstleister umfasst unser Vertriebsnetz deutschlandweit über 100 Standorte, an denen einsatzbereite Fahrzeuge verfügbar sind. Unsere Kunden sind Freiberufler, Selbstständige und Gewerbetreibende, vom Einzelunternehmer bis zum Mittelstand. Sie alle eint der Bedarf nach flexibler Ausgestaltung ihrer Mobilität. Hier setzt Komparto mit MotionKom bedarfsgerecht an:

Ausgesuchte Fahrzeuge unserer Partnerhändler sind jederzeit für Sie abrufbar. Daneben gehört der komplexe Bereich der Fuhrparkbegleitung ebenso zu unserer Profession wie auch die Entwicklung nutzerfreundlicher und überzeugender Extras. Zu guter Letzt profitieren nicht nur Sie unmittelbar von unseren Dienstleistungen – auch Mitarbeiter und separate Nutzergruppen können ggf. Vorteile in Anspruch nehmen.

Fuhrparkbegleitung
Einzelunternehmen oder Mittelstand, Handwerksbetrieb oder PR-Agentur – wir arbeiten markenunabhängig für Ihre spezifischen Ansprüche.

weiterlesen

MotionKom

Über MotionKom können Sie ausgesuchte Fahrzeuge unserer Partnerhändler für Ihren individuellen Bedarf abrufen.

weiterlesen

drivekom

drivekom ist ein leicht zu bedienendes Webtool, das in hohem Maße das Prüfungsmanagement Ihrer firmeneigenen Fahrzeuge erleichtert.

weiterlesen

StaffKom

Auch Personen, die Ihrem Wirkungskreis angehören, können sich ggf. das Komparto-Angebot sowie das der Partnerhändler zu Nutze machen.

weiterlesen

Partner

Neues aus der Mobilitätswelt

Das Klischee fährt mit

Neue Kategorien unterwegs Typisch Mercedes-Fahrer. Die hat doch bestimmt `nen SUV. Der Fahrstil passt zum Kennzeichen. - Zwar gibt es...
weiterlesen

(Noch) Viel zu teuer: Wasserstoffbasierte Brennstoffe

Elektrifizierung auf dem Vormarsch „Wasserstoffbasierte Brennstoffe sind ein beeindruckend vielseitiger Energieträger - doch beeindruckend sind auch ihre Kosten und die...
weiterlesen

Deutschland tritt in die Pedale!?

Der Radverkehrsplan 3.0 Priorisierung ist nicht nur in Bezug aufs Impfen der Begriff der Stunde. So gibt es aktuell auch...
weiterlesen